← zurück

Zuchtziel des Anglo-Arabers

 

Der Anglo-Araber ist eine Kreuzung aus englischem Vollblut und Vollblut-Araber


Stockmaß: 160 – 166 cm

Farbe: alle, aber überwiegend Braune, Füchse und Schimmel

Kopf: Der Kopf ähnelt dem eines Vollblüters, Profil gerade, Ohren gut beweglich und große ausdrucksvolle Augen. Das Erscheinungsbild geht eher in Richtung englisches Vollblut als in Richtung Vollblut – Araber

Hals: wohlgeformt; hoch aufgerichteter kräftiger Hals

Körper: kurzer Rücken, tiefe Brust, Schulter schräg und kräftig. Widerrist ist deutlich abgesetzt und geht in einen kräftigen, kurzen Rücken über, die Kruppe ist leicht abfallend und geht in einen elegant getragenen Schweif über

 









Fundament: Hinterhand lang und kräftig. Beine lang und gut gestellt, Das Fundament ist trocken, die Gelenke sehr klar. Die Hufe sind klein und hart.










Bewegung: raumgreifend und flach, das Galoppier- und Springvermögen stets ausgeprägt. Einsatz als Allroundpferd: Sportpferd, Veredlerrasse, Rennpferd

Charakter: sanft, ausdauernd, leistungsstark






Stand: 4. November 2010

  • 1 Kommentar

Eine Reaktion zu “Zuchtziel des Anglo-Arabers”

  1. jil Gerber3. March 2012, 11:11

    Wow, sind ja echt toll! Haben selbst zwei solche, echt wunderschöne Tiere!

Kommentare als RSS

Kommentar schreiben

Bitte die Captcha - Zeichen eingeben:

*