← zurück

Beurteilung 4 – jähriger Hengste

 

Vorgehensweise:

• Sofern kein Attest über eine Genotypisierung vorliegt, wird eine entsprechende Probe entnommen
• beurteilt wird von vier Richtern: zwei Richter vom Gestüt Lipica; ein Tierarzt und ein Mitarbeiter des Lipizzaner – Zuchtverbandes


 Bewertet  werden:

1. Typ
2. Kopf
3. Hals
4. Vorhand
5. Mittelhand
6. Hinterhand
7. Vorderbeine
8. Hinterbeine
9. Gangkorrektheit
10. Raumgriff

 

 Diese Merkmale werden nach folgendem Punktesystem beurteilt: 1- 10 Punkte
Gesamt:  100 Punkte,  keine halbe Noten



Stand: 30. October 2009

  • Noch keine Kommentare

Kommentare als RSS

Kommentar schreiben

Bitte die Captcha - Zeichen eingeben:

*